Sonntag, 7. Oktober 2012

Weltkarten-Basteltag

Gestern, Samstag war bei Elas Bastelecke der Weltkartenbasteltag. Es ging von früh 8.00 Uhr bis abends 20.00 Uhr durch. Alle zwei Stunden kam ein neues Thema.

Das erste Thema - eine Rosette nach einer Anleitung von Heike. Zum ersten mal war das für mich eine Premiere.  Ganz schön fuzzelig, wenn man schon so alte Fingerchen hat, die nicht mehr so wollen wie man sich das vorstellt.

 Dies war dann also meine erste:


Um 10.00 Uhr ging es weiter mit einer Verpackung aus einem Briefumschlag - nach einer Anleitung von Kater und eingestellt von Pinguin23.

Weiter ging es um 12,.00 Uhr mit einem Blumenornament nach einer Anleitung von Nelia. Mein Ergebnis entsprach nicht so ganz der Vorgabe, aber für mich war auch das ein erstes mal und somit war ich mit mir selbst zufrieden.

Und schon kam um 14.00 Uhr die nächste Aufgabe - eine Schoki-Verpackung für drei quadratische Minis, nach einer Anleitung aus Billes-Bastelblog, eingestellt von Bastelhex; dazu meine Version

Es war noch nicht vorbei - um 16.00 Uhr stellte uns Birgit133 folgende Aufgabe: eine Eulen-Easelcard, hierzu wieder mein Ergebnis:

Und zu guter letzt machten wir ein Kürbiskörbchen nach einer Anleitung von Ela.
Hier ist mein Werk

Rundum zufrieden und ein bisschen müde konnte ich diesen schönen (verregneten) Tag auch was positives abgewinnen. Mir hat es mächtig Spaß gemacht und würde mich freuen wenn Euch meine kleinen Werke auch ein bisschen gefallen.
Danke für Euer Interesse und eventuelle Kommentare.

3 Kommentare:

Ingrid 8. Oktober 2012 um 06:44  

deine werke sind sehr schön geworden
und ich freue mich schon wenn ich sie in echt bewundern darf.
lg
ingrid

Bea`s Karten Atelier 8. Oktober 2012 um 14:49  

Das sind alles bezaubernd schöne Werke und ich bin sehr begeistert!
Liebe Grüsse von Bea

Tueddi Sylvia 8. Oktober 2012 um 22:07  

meine güte ..ohne ausnahme superschöne werke :-))) du kannst mehr als zufrieden sein.sie gefallen mehr als ein bischen :-))
liebe grüsse
Sylvia